Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Gifhorn

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Gladiolenweg 12 25.01.2014, 15.00 Uhr, bis 26.01.2014, 13.30 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Wochenende in der Gifhorner Oststadt zugetragen hat.

Ein Anwohner hatte seinen Audi A4 am Samstag gegen 15 Uhr am rechten Fahrbahnrand des Gladiolenweges, in Höhe der Hausnummer 12, abgestellt. Die Front des Pkws zeigte dabei in Richtung Westen.

Als der Mann am Sonntag gegen 13.30 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er erhebliche Beschädigungen im Bereich der Fahrerseite des Audis. Bei der Spurensicherung stellten Beamte der Polizeiinspektion Gifhorn fest, dass vermutlich ein vorbei fahrender, roter Pkw den Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro verursacht haben dürfte.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: