Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

15.05.2019 – 13:05

Polizei Paderborn

POL-PB: Bremse mit Gas verwechselt - Autofahrerin verletzt

Paderborn (ots)

(khp) Die Verwechselung von Bremse und Gas führte am Dienstagmorgen in Schloß Neuhaus zu einem Verkehrsunfall.

Um 07.20 Uhr befuhr eine 45-jährige Renaultfahrerin die Residenzstraße in Richtung Elsen. Die Ampel an der Einmündung Residenzstraße/Schloßstraße zeigte rot und die Frau stoppte ihren Twingo. Eine 19-jährige Autofahrerin wollte mit ihrem Mini an der Einmündung nach links in die Schloßstraße abbiegen. Hierzu wollte sie links an der Renaultfahrerin vorbeifahren, um auf die Abbiegespur zu fahren. Als sie bemerkte, dass der Platz zum Vorbeifahren auf Grund des Gegenverkehrs nicht reichte, wollte die Minifahrerin bremsen. Sie trat jedoch statt auf die Bremse auf das Gaspedal und fuhr in den stehenden Renault. Durch den Zusammenstoß erlitt die 45-jährige Frau leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn