Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

02.10.2018 – 13:21

Polizei Paderborn

POL-PB: Geldwechselautomaten aus Spielothek gestohlen

Paderborn (ots)

(mb) In der Nacht zu Dienstag sind Einbrecher auf dem Autohof Mönkeloh in eine Spielothek eingestiegen und haben Geldwechselautomaten gestohlen.

Die Alarmanlage der Spielhalle löste gegen 02.44 Uhr aus. Am Tatort wurde wenige Minuten später festgestellt, dass eine Seitentür aufgebrochen worden war. Aus dem Gebäude fehlten mehrere Geldwechselgeräte, darunter ein Automat, der rund sechs Zentner wiegt. Laut erster Ermittlungen nutzen die Täter einen dunklen Bulli/Kleinbus mit getönten Scheiben und einen dunklen Sportwagen oder Coupe. Sie fuhren damit vor den Nebeneingang der Spielothek. In kürzester Zeit verluden mindestens drei Täter die Beute in den Bulli und flüchteten über die Borchener Straße stadteinwärts.

Vermutlich hatten die Einbrecher gestohlene Kennzeichen an ihren Fahrzeugen angebracht. An der Halberstädter Straße wurden in der Nacht vor der Alarmauslösung die Kennzeichen von zwei Pkw mit HF und BI-Zulassung entwendet.

Die Polizei sucht Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise geben können: Telefon 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn