Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

18.03.2018 – 10:45

Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Lichtenau (ots)

Freitag, 16.03.18, 20:25 Uhr, Lichtenau, Lange Straße (B64).

Am Freitagabend kam es auf schneeglatter Fahrbahn auf der B 68, kurz hinter dem Ortsausgang Kleinenberg, zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger BMW Fahrer verlor beim Beschleunigen nach der Ortsausfahrt in Richtung Paderborn auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Baum. Der BMW-Fahrer und auch sein 21-jähriger Beifahrer wurden dadurch verletzt. Der Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden. Beide Fahrzeuginsassen wurden mit Rettungswagen in Paderborner Krankenhäuser verbracht. Bei dem Fahrer besteht der Verdacht, den Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln geführt zu haben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Schadenshöhe: Ca. 15500,- EUR

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn