Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

03.01.2018 – 14:06

Polizei Paderborn

POL-PB: Brandursache bleibt ungeklärt

Salzkotten (ots)

(mb) Die Untersuchungen nach dem Brand in der Zuwandererunterkunft an der Landwehrstraße in Upsprunge sind abgeschlossen. Laut den Brandermittlern ließ sich auch mit Hilfe eines Sachverständigen keine eindeutige Brandursache feststellen. Der kleine Raum, in dem das Feuer ausgebrochen war, ist völlig zerstört. Die Ermittler haben keine Hinweise auf eine Einwirkung von außen gefunden und schließen eine fremdenfeindliche Straftat aus. Zur weiteren Aufklärung stehen noch einige Vernehmungen aus, die in den nächsten Tagen durchgeführt werden sollen.

Bei dem Brand in dem Flüchtlingsheim wurden am frühen Neujahrsmorgen fünf Personen leicht verletzt. Das Feuer hinterließ einen Sachschaden von über 100.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn