Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

Polizei Paderborn

POL-PB: Frau von Exhibitionist im Bereich Uni belästigt

Paderborn (ots)

(uk) Eine Frau ist am Dienstagnachmittag in der Nähe der Uni von einem Exhibitionisten belästigt worden. Nach Angaben des Opfers war sie gegen 16.05 Uhr zu Fuß auf dem Pohlweg in Richtung Innenstadt unterwegs, als ihr nach dem Passieren des Mersinwegs ein etwa 25-30 Jahre alter Mann entgegenkam. Als sie sich dem Fremden bis auf etwa 20 Meter genähert hatte, zeigte sich dieser der Frau in schamverletzender Weise. Der Verdächtige ist etwa 1,70 Meter groß und hat eine sportliche Figur und kurze, dunkle nach oben frisierte Haare. Zur Tatzeit trug er ein blaues Shirt und kurze graue Hose. Zeugen, die Angaben zu möglichen Verdächtigen machen können, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 18.05.2022 – 01:00

    Entwicklungsministerin schmiedet auf G-7-Treffen "Bündnis für Ernährungssicherheit"

    Osnabrück (ots) - Entwicklungsministerin schmiedet auf G-7-Treffen "Bündnis für Ernährungssicherheit" Svenja Schulze: "Hungersnöte, weil Putin Hunger als Waffe einsetzt" - Hoffnung auf Zusammenrücken der G 7 Osnabrück. Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen globalen Anti-Hunger-Pakt angekündigt, der auf dem G-7-Entwicklungsministertreffen ...

  • 18.05.2022 – 01:00

    DGB: Trotz Kriegs und Inflation Zukunftsaufgaben nicht vernachlässigen

    Osnabrück (ots) - DGB: Trotz Kriegs und Inflation Zukunftsaufgaben nicht vernachlässigen Vorstandsmitglied Körzell fordert Offensive für ökologischen und digitalen Wandel Osnabrück. Angesichts der Herausforderungen durch den Krieg in der Ukraine und die hohe Inflation mahnt der Deutsche Gewerkschaftsbund, Zukunftsaufgaben dürften nicht in Vergessenheit geraten. ...

  • 17.05.2022 – 23:14

    YPO ernennt Dharsono Hartono zum Preisträger des Global Impact Award 2022

    New York (ots/PRNewswire) - Heute gab YPO, die globale Gemeinschaft von mehr als 30.000 Führungskräften in 142 Ländern, bekannt, dass Dharsono Hartono, CEO von PT Rimba Makmur Utama (RMU), der Empfänger des Global Impact Award 2022 der Organisation ist. PT Rimba Makmur Utama verwaltet The Katingan Mentaya Project, das sich für die Verringerung der Entwaldung und ...

Weitere Storys aus Paderborn
Weitere Storys aus Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
  • 30.08.2017 – 14:56

    POL-PB: Autofahrer wird während der Fahrt schlecht

    Büren (ots) - (uk) Einem betagten Autofahrer ist am Dienstagvormittag in Büren während der Fahrt schlecht geworden. Er prallte gegen einen Baum und zog sich schwere Beinverletzungen zu. Nach Angaben von Zeugen hatte der 85-jährige Mercedesfahrer gegen 10.20 Uhr das Gelände einer Tankstelle an der Fürstenberger Straße verlassen, um weiter in Richtung Innenstadt zu fahren. Dabei war der Senior sehr langsam und in ...

  • 30.08.2017 – 14:28

    POL-PB: Zweiradfahrer bei Zusammenstoß mit Autofahrer schwer verletzt

    Delbrück (ots) - (uk) Der Fahrer eines Kleinkraftrades hat sich am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 64 bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 16.50 Uhr hatte der 37-jährige Hondafahrer die Straße Am Sprockhof aus Richtung Nordhagener Straße kommend befahren. Als er sich der Bundesstraße näherte, verlangsamte er seine ...

  • 30.08.2017 – 14:26

    POL-PB: Junge Autofahrerin bei Ausweichmanöver leicht verletzt

    Paderborn (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Ausweichmanöver am frühen Mittwochmorgen leicht verletzt worden. Die 19-jährige hatte nach eigenen Angaben gegen 02.20 Uhr den Hildesheimer Hellweg von Neuenbeken kommend in Richtung Altenbeken befahren. Etwa einen Kilometer vor dem Wanderparkplatz hatte vermutlich ein Wildschwein die Straße gekreuzt, worauf die Fahrzeugführerin dem Tier ausgewichen war und ...