PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

02.07.2017 – 07:31

Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit Flucht in Brenken am Samstagabend

33142 Büren-Brenken33142 Büren-Brenken (ots)

Verkehrsunfallflucht Samstag, den 01.07.2017, 19:40 Uhr 33142 Büren-Brenken, Meisengrund

Zur Unfallzeit fuhr ein 40jähriger mit seinem PKW rückwärts von einem Parkplatz an seiner Wohnanschrift gegen einen geparkten PKW und beschädigte diesen. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Ein Zeuge meldete die Unfallflucht der Polizei. Der flüchtige polnische Staatsangehörige konnte von der Polizei ermittelt werden. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn