PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

16.10.2016 – 11:12

Polizei Paderborn

POL-PB: Unfall mit Traktor

Hövelhof (ots)

(mn)Zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einem Pkw kam es am Samstagmorgen dem 15.10.2016 um 09:15 Uhr in Hövelhof, in der Paderborner Straße Höhe der Einmündung Ferdinandstraße. Hier hatte ein 83jähriger Pkw-Fahrer beim Ausparken vor der dortigen Bäckerei das in Richtung Sennelager fahrende landwirtschaftliche Gespann eines 21 jährigen übersehen, welches sich ihm von hinten näherte. Durch die Wucht der Kollision wurde der Pkw gegen einen weiteren am Fahrbahnrand abgestellten aber unbesetzten Pkw geschleudert. Der schwerverletzte 83jährige musste mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Sein Pkw wurde mittels Abschleppwagen von der Unfallstelle geborgen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn