Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

23.05.2016 – 12:29

Polizei Paderborn

POL-PB: Opel Astra nach Fahrradunfall gesucht

Paderborn-Elsen (ots)

(mb) Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall auf dem Holzweg, bei dem am Montagmorgen ein Schüler leicht verletzt wurde, einen silbernen Opel Astra und dessen Fahrer. Der 15-jährige Schüler radelte gegen 07.50 Uhr auf dem Holzweg ortseinwärts. In der Einmündung der von-Eichendorf-Straße hielt ein Auto. Der Fahrer bog auf den Holzweg ein, nachdem der Radler vorbei war. Anschließend überholte der Autofahrer den Jugendlichen und bremste. Um eine Kollision zu vermeiden bremste der 15-Jährige ebenfalls und stürzte. Der Fahrer des silbernen Opel Astra mit PB-Kennzeichen fuhr weiter. Sachdienliche Hinweise an das Verkehrskommissariat unter Telefon 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn