Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

09.05.2016 – 13:34

Polizei Paderborn

POL-PB: Hochstühle manipuliert

Bad Lippspringe (ots)

(uk) Die Polizei sucht nach einem Täter, der am Wochenende in einem Waldstück zwischen Bad Lippspringe und Altenbeken, drei Hochstühle manipuliert hat. Nur durch Glück ist es am Montagmorgen nicht zu einem Absturz eines Försters gekommen. Der Förster hatte die drei so genannten Scherenleitern in der Nähe des Altenbekener Fußweges aufgestellt. Als er am Montagmorgen die Hochsitze bestieg, gab plötzlich die Lehne der Konstruktion nach, wobei es fast zum Absturz des 63-jährigen aus etwa drei Metern Höhe gekommen war. Der Förster stellte anschließend fest, dass die Befestigungen der Lehnen aller drei Hochsitze entfernt worden waren. Er erstattete Anzeige bei der Polizei. Zeugen, die am Wochenende verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn