Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

21.03.2016 – 12:15

Polizei Paderborn

POL-PB: Jugendliche läuft vor Auto

Büren (ots)

(mb) Auf der Bahnhofstraße hat sich am Sonntagabend ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 16-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Die Jugendliche war gegen 19.30 Uhr als Beifahrerin im Auto der Mutter unterwegs. Als diese an der Einmündung Neubrückenstraße nach links abbiegen wollte und wegen Gegenverkehr anhalten musste, nutzte die 16-jährige die Gelegenheit zum Aussteigen. Anschließend lief sie vor dem Auto über die Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde sie von einem in Richtung Kapellenberg fahrenden Hyundai erfasst, der von einem 50-jährigen Mann gefahren wurde. Die Jugendliche erlitt schwere Verletzungen und musste notärztlich versorgt werden. Mit einem Rettungswagen kam sie in ein Krankenhaus nach Paderborn.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn