Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

20.03.2016 – 08:24

Polizei Paderborn

POL-PB: Autofahrer bei Unfall verletzt

Paderborn (ots)

(Ob) Ein 62 Jahre alter Autofahrer wurde am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Paderborn verletzt.

Gegen 22.25 Uhr beabsichtigte ein 83 Jahre alter Audifahrer von einem Grundstück an der Warburger Straße nach links in Richtung Innenstadt einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Daihatsu eines 62-jährigen, der die Warburger Straße ebenfalls in Richtung Innenstadt befuhr. Bei dem Unfall verletzte sich der Daihatsu-Fahrer schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus verbracht. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden von etwa 6000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn