Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit Flucht am Donnerstagnachmittag

33102 Paderborn (ots) - Donnerstag, 07.01.16, 22:00 h, Paderborn, Schleswiger Weg, Parkplatz in Höhe Haus Nr. 40 Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 08.01.16, stellte ein 18-jähriger Fahrzeugbesitzer um 16:30 h fest, dass sein Pkw, den er am Vortag auf dem Parkplatz eines Grundstücks am Schleswiger Weg noch unbeschädigt in Augenschein genommen hatte, zwischenzeitlich bei einem Verkehrsunfall beschädigt wurde. Der grüne VW Golf des Geschädigten wurde vorn rechts am Radkasten und Kotflügel beschädigt. An den Beschädigungen konnte helle Fremdfarbe festgestellt werden. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05251/306-0 an die Polizei zu wenden. Schadenshöhe: 250,-- EUR

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: