Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

20.10.2015 – 14:10

Polizei Paderborn

POL-PB: Drei Verletzte nach Zusammenstoß zweier Autos

Paderborn (ots)

(uk) Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Dienstagmorgen drei Unfallbeteiligte verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden. Gegen 10.15 Uhr hatte ein 69-jähriger Mondeofahrer die Driburger Straße stadtauswärts befahren. Zeitgleich war der Fahrer (48) eines Toyota auf der Driburger Straße in Gegenrichtung unterwegs. Als er die Einmündung Auf der Lieth erreicht hatte, bog der Toyotafahrer trotz Gegenverkehrs nach links und prallte dabei frontal mit dem Ford zusammen. Dabei wurde der Fahrer des Toyota schwer, der Fahrzeugführer des Ford und seine Begleiterin (65) wurden leicht verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden mit Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Beide Autos wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 35000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung