Polizei Paderborn

POL-PB: Bei Einbruch in Husen Bargeld und Schmuck erbeutet

Lichtenau (ots) - (uk) Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag bei einem Tageswohnungseinbruch in Husen Bargeld und Schmuck erbeutet. Der Kriminelle hatte sich in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 18.00 Uhr dem Einfamilienhaus in der Straße Schöne Aussicht von der Rückseite her genähert. Hier brach er ein Küchenfenster auf und durchsuchte anschließend zahlreiche Räume und Behältnisse. Nachdem er die Beute eingesteckt hatte, flüchtete er durch die Terrassentür in unbekannte Richtung. Zeugen, die während des Tatzeitraumes verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten unter der Telefonnummer 05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: