Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer in Paderborn am Freitagmorgen

33102 Paderborn (ots) - Freitag, 26.06.2015, 09:15h, Paderborn, Frankfurter Weg Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Freitagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 47 jährigen Autofahrerin und einem 82 jährigen Radfahrer. Beim Abbiegen nach rechts übersah die Autofahrerin den neben ihr, ebenfalls bei Grünlicht fahrenden, Radfahrer und berührte ihn leicht, so dass er stürzte. Der Radfahrer trug zum Glück einen Schutzhelm und brauchte keinen Krankenwagen, er wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: