Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

24.06.2015 – 12:12

Polizei Paderborn

POL-PB: Dieb beklaut Straßenmusikant

Paderborn (ots)

(mb) In der Westernstraße haben aufmerksame Zeugen am Dienstag die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Diebes ermöglicht, der einen behinderten Straßenmusiker bestohlen haben soll.

Ein 29-jähriger Straßenmusikant saß mittags in seinem Rollstuhl und spielte auf der Gitarre. Gegen 12.50 Uhr beobachtete eine Zeugin (30) wie ein Mann sich dem Musiker näherte und von ihm unbemerkt, die an der Rollstuhlrückseite hängende Tasche des Opfers öffnete und eine Geldbörse herausnahm. Die Zeugin sprach den Dieb couragiert an und forderte ihn auf, die Geldbörse wieder heraus zu geben. Darauf wurden zwei Kripobeamte aufmerksam, die zufällig in der Fußgängerzone unterwegs waren. Die Polizisten spurteten dem mutmaßlichen Dieb nach und nahmen ihn vorläufig fest. Der Mann hatte das Portmonee zwischenzeitlich weggeworfen. Das hatte allerdings auch eine Zeugin beobachtet und die Börse aufgehoben. So konnte das Portmonee unversehrt an den Musikanten zurückgegeben werden. Der 30-jährige Tatverdächtige musste zur Identitätsfeststellung auf die Polizeiwache.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung