PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

25.02.2015 – 12:21

Polizei Paderborn

POL-PB: Einbrecher kamen während des Schlafs

Bad Wünnenberg-Fürstenberg (ots)

(mb) Am frühen Montagmorgen ist am Brunnsteinweg in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden, während die Bewohner schliefen. In der Nacht wurde eine Bewohnerin und ein Kind gegen 02.30 Uhr wach. Sie hatten einen Luftzug bemerkt. Zu diesem Zeitpunkt fiel der Einbruch jedoch noch nicht auf. Vermutlich befanden sich die Täter bereits im Haus. Erst um 06.50 Uhr wurde die aufgebrochene Terrassentür entdeckt. Eine Handtasche mit Portmonee und Papieren sowie ein Laptop waren gestohlen worden. Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn