Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

23.01.2015 – 11:15

Polizei Paderborn

POL-PB: 15 Wohnwagen auf Campingplatz aufgebrochen

Paderborn-Schloß Neuhaus (ots)

(mb) In den letzten Tagen ist in 15 Wohnwagen auf dem Campingplatz am Waldsee an der Husarenstraße eingebrochen worden. Die Taten fielen am Donnerstagvormittag auf. Teilweise hatten der oder die Täter Vorzelte aufgeschnitten, um an die Wohnwagentür zu gelangen. Die Türen wurden aufgebrochen und die Wohnwagen durchsucht. Was im Einzelnen gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Allein der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05251/3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn