Polizei Paderborn

POL-PB: Mit Fahrrad am Lorettoberg gestürzt

Büren (ots) - (mb) Eine 18-jährige Radfahrer hat sich am Donnertag bei einem Sturz am Lorettoberg Verletzungen zugezogen.

Die junge Frau fuhr gegen 13.30 Uhr auf der abschüssigen Strecke in Richtung Brenken. In einer scharfen Kurve rutschte das Rad auf der nassen Straße weg und die Radlerin stürzte. Sie schlug mit dem ungeschützten Kopf und erlitt eine Platzwunde. Mit einem Rettungswagen wurde die Verletzte zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus nach Salzkotten gebracht.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: