Polizei Paderborn

POL-PB: Diesel und Zigaretten gestohlen

Delbrück (ots) - (mb) An der Heinrich-Bette-Straße sind am Wochenende auf einem Firmenparkplatz mehrere Lastwagentanks aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter zapften mehrere tausend Liter Diesel aus den Tanks. Zum Abtransport müssen sie geeignete Behälter und Fahrzeuge benutzt haben.

Am späten Sonntagnachmittag wurde am Birkenweg in eine Lagerhalle eingebrochen. Die Täter durchsuchten schränke und Schubladen. Sie entwendeten mehrere Stangen Zigaretten.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen und insbesondere beim Dieseldiebstahl auffällige Fahrzeuge gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/ 3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: