Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

18.08.2014 – 15:46

Polizei Paderborn

POL-PB: Sachbeschädigungen an Schaustellerfahrzeugen

Salzkotten-Niederntudorf (ots)

(mb) In der Nacht zu Sonntag haben unbekannte Täter an der Kleeberghalle mehrere Fahrzeuge von den Schützenfest-Schaustellern beschädigt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 4.000 Euro.

An der Schießbude wurden eine Feststellstange verbogen und Kratzer hinterlassen. Am Pizzastand war die Aufstellklappe verbeult worden. Ebenso waren Dellen und Kratzer an einem Wohnwagen und einer Zugmaschine hinterlassen worden. An einem Privatwagen wurde die Heckscheibe eingeschlagen. Aus dem Auto wurde ein Fernglas gestohlen. Vermutlich wurden die Taten nach 04.30 Uhr verübt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/ 3060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn