Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer in Delbrück-Schöning am Freitagnachmittag

33102 Paderborn (ots) - Freitag, 18.07.2014, 15:45 Uhr, Delbrück-Schöning, Alter Postweg/Brockweg, Verkehrsunfall mit einem leicht verletztem Radfahrer

Zur Unfallzeit fuhr ein 52 jähriger Fahrer eines Pkw VW Golf den Brockweg aus Richtung B 64 kommend und bog an der Einmündung Alter Postweg in diesen ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 53 jährigen Radfahrers. Dieser bremste zwar noch ab, kam dabei jedoch zu Fall und stieß gegen den Pkw. Dabei verletzte er sich leicht. Der Sachschaden an Pkw und Fahrrad wird auf EUR 750,00 geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: