Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

08.06.2014 – 10:05

Polizei Paderborn

POL-PB: Brandstiftung in Schloß Neuhaus am späten Samstagabend

33102 Paderborn (ots)

Samstag, 07.06.2014, 23:57 Uhr Paderborn Schloß Neuhaus, Residenzstraße 27 Brandstiftung mittels Papiertonne

Bislang unbekannte Täter näherten sich dem Wohnhaus von der Gebäuderückseite. Von der Neuhäuser Kirchstraße aus gelangt man über einen Hinterhof, der mit einem Eisentor eingefriedet ist, an die Gebäuderückseite. Dort wurde von dem/den Täter/n eine der dort abgestellten Papiertonnen genommen und in den hinteren Flur bzw. die dortige Gemeinschaftswaschküche gezogen. In der Waschküche/Flur wurde offensichtlich das in der Tonne befindliche Altpapier angezündet.

Glücklicherweise wurde das Feuer zeitnah bemerkt, so daß die Mülltonne schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden konnte. Es wurde niemand verletzt, es entstand auch kein Gebäudeschaden. Die Kunststoff-Papiertonne schmolz völlig zusammen.

Die Polizei Paderborn hat ein Strafverfahren wegen versuchter schwerer Brandstiftung eingeleitet und bittet Zeugen, die zum fraglichen Zeitpunkt im Bereich der Neuhäuser Kirchstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich bei der Polizei Paderborn unter der Rufnummer 05251 3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung