Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Delbrück (ots) - Freitag, 07.02.2014, zwischen 10.00 und 12.15 Uhr Lipplinger Straße

Eine aufmerksame Zeugin notierte sich am Freitag, den 07.02.2014, das Kennzeichen eines Pkw, der beim Rangieren auf dem Parkplatz an der Lipplinger Straße in Delbrück gegen einen schwarzen Pkw Peugeot stieß. Anschließend entfernte sich der Pkw, ohne das eine Schadensregulierung eingeleitet wurde. Die bisher unbekannte Zeugin klemmte den Zettel hinter den Scheibenwischer des beschädigten Fahrzeugs. Sie wird gebeten, sich mit der Polizei Paderborn unter 05251-3060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: