Polizei Paderborn

POL-PB: Wohnungseinbrüche in Büren am späten Samstagnachmittag

33102 Paderborn (ots) - Samstag, 11.01.2014, zwischen 15:00 Uhr und 20:10 Uhr Wohnungseinbrüche in Büren, Heinestraße

In Abwesenheit der Hausbewohner wurde in zwei nebeneinander liegende Einfamilienhäuser eingebrochen. In beiden Fällen brachen die noch unbekannten Täter an der Gebäuderückseite die Terrassentüren auf und gelangten so in die Räume der Häuser. Es wurden jeweils mehrere Zimmer durchsucht. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei bittet Zeugen, die im Bereich der Heinestraße bzw. im Wohngebiet zwischen der Siddinghäuser und Barkhäuser Straße am Samstag verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben, sich unter der Rufnummer 05251 3060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: