Polizei Paderborn

POL-PB: Einbruch in Baumarkt

Büren (ots) - (mb) Am frühen Sonntagmorgen haben unbekannte Täter einen Einbruch in einen Baumarkt an der Werkstraße verübt und Elektrogeräte gestohlen.

Gegen 02:50 Uhr löste die Alarmanlage des Baumarkts aus. Ein Firmenmitarbeiter fuhr zum Geschäft und entdeckte den Einbruch. Die Täter waren bereits geflüchtet. Der Angestellte verständigte die Polizei. Am Tatort wurde festgestellt, dass die Täter durch die gewaltsam geöffnete Eingangstür in den Baumarkt gelangt waren. Aus den Regalen fehlten zahlreiche original verpackte Artikel. Einige Kartons lagen vor dem Eingangsbereich. Weitere Kartons mit Elektrogeräten und Werkzeugen wurden an der Waldböschung gegenüber der Werkstraße aufgefunden. Offenbar hatten die Täter ihre Beute hier für den weiteren Abtransport abgelegt.

Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise unter 05251/ 3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: