Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Lübeck

01.03.2017 – 07:35

Feuerwehr Lübeck

FW-HL: FW-HL: Schwefelsäure war Ursache des Säureeinsatzes in Regionalbahn

Lübeck (ots)

Ursache für den Säureeinsatz der Feuerwehr Lübeck am gestrigen Dienstagnachmittag am Lübecker Hauptbahnhof in einem Regionalzug von Kiel nach Lübeck war eine hochkonzentrierte Schwefelsäure. Dies teile gestern am späten Abend die Analytische Task Force (ATF) der Berufsfeuerwehr Hamburg mit.

Damit wurde der Anfangsverdacht der Feuerwehr Lübeck bestätigt, so dass die Bahn nun unter Berücksichtigung der Ergebnisse die Dekontamination und Instandsetzung des Zuges vornehmen kann.

Wie es zu diesem Ereignis kommen konnte und warum ein Fahrgast diese Schwefelsäure vermutlich nicht fachgerecht transportiert hat, liegt in der weiteren Ermittlungsarbeit der Bundespolizei.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Lübeck
feuerwehrsprecher
Matthias Schäfer
23554 Lübeck
Telefon: 0451- 122 37 44
Fax: 0451- 122 37 89
E-Mail: matthias.schaefer@luebeck.de
http://www.feuerwehr-luebeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Lübeck