PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

04.12.2020 – 06:30

Polizei Warendorf

POL-WAF: Kreis Warendorf. Ausreichend Licht für Ihre Sicherheit - Start unserer Beleuchtungsaktion am Montag, 07.12.2020

Warendorf (ots)

Morgens wird es später hell, abends früher dunkel. Dieses spezielle Jahr 2020 kommt langsam im Winter an. Und das bedeutet für alle Teilnehmer im Straßenverkehr: sicher und vor allem gut erkennbar unterwegs sein.

Besonders Radfahrer sind innerhalb geschlossener Ortschaften oft an Unfällen beteiligt. Dem beugen Sie mit ausreichend Licht, reflektierender und heller Kleidung, weiteren Reflektoren und einer korrekten Fahrweise vor.

Um Sie und alle anderen Verkehrsteilnehmer zu sensibilisieren, besonders in den dunkleren Monaten aufmerksam am Straßenverkehr teilzunehmen, starten wir am Montag mit unserer jährlichen Beleuchtungsaktion.

Ab Montag (07.12.2020) bis Freitag (18.12.2020) kontrollieren wir Fahrradfahrer schwerpunktmäßig an Schulen und auf Schulwegen. Unser Fokus liegt besonders auf ausreichender und guter Beleuchtung des Fahrrades und Fahrers. Aber auch falsche Radweg- und Fahrbahnbenutzung, Vorfahrtsverletzungen und Fehler beim Abbiegen werden überprüfen.

Die Kontrollen verteilen sich über den gesamten Kreis Warendorf.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf