PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

16.10.2020 – 11:13

Polizei Warendorf

POL-WAF: Telgte. Autofahrer meldete auffällige Fahrweise

WarendorfWarendorf (ots)

Mehrere Autofahrer meldeten der Polizei am späten Donnerstagvormittag (15.10.2020) eine auffällige Fahrweise eines Pkws auf der B 51 zwischen Münster und Telgte. Polizisten fahndeten nach dem Auto und stellten dieses an der Straße Kiebitzpohl fest. Bei der Überprüfung der 77-jährigen Fahrerin ergaben sich keine Hinweise auf einen Alkohol- oder Medikamentenkonsum. Da die Münsteranerin nach Zeugenangaben jedoch mehrfach in den Gegenverkehr fuhr, stellten die Beamten ihren Führerschein wegen der Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer sicher.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf