PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

16.10.2020 – 10:30

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Bei versuchtem Zigarettendiebstahl erwischt

WarendorfWarendorf (ots)

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster befinden sich zwei mutmaßliche Ladendiebe in Untersuchungshaft.

Das Duo fiel am Mittwoch, 14.10.2020, gegen 11.55 Uhr in einem Discounter an der Sassenberger Straße in Warendorf auf, als sie versuchten, Zigaretten aus den Schränken zu stehlen. Ein Mitarbeiter wurde auf den versuchten Diebstahl aufmerksam und hielt die 19 und 25 Jahre alten Männer fest. Die hinzugezogenen Polizisten nahmen die in Berlin und Dresden gemeldeten Tatverdächtigen fest und führten sie am Donnerstag, 15.10.2020, einem Richter am Amtsgericht Warendorf vor. Dieser erließ antragsgemäß Haftbefehl wegen Fluchtgefahr.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf