Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

27.09.2020 – 20:15

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beelen. Auf Übungsfahrt folgte Blutprobe

Warendorf (ots)

Eine 37-Jährige übte mit dem Fahrzeug einer Familienangehörigen am Sonntag, 27.9.2020, gegen 0.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Ostenfelder Straße Auto zu fahren. Als die Beelenerin von dem Parkplatz auf die Straße abbog, stieß sie mit dem Pkw gegen das Fahrzeug einer 58-Jährigen, welches beschädigt wurde. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Beelenerin alkoholisiert war. Daraufhin nahmen die Einsatzkräfte die Frau mit zur Entnahme einer Blutprobe. Des Weiteren leiteten sie sowohl gegen die 37-Jährige als auch gegen die Halterin, die Beifahrerin war, Ermittlungsverfahren ein.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf