PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

22.09.2020 – 09:48

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

WarendorfWarendorf (ots)

Am Montagnachmittag (21.9.2020) nahmen Polizisten einen Verkehrsunfall mit Sachschaden auf, der sich auf dem Parkplatz eines Geldinstituts an der Weststraße in Beckum ereignet hatte. Der 32-jährige Unfallverursacher gab gegenüber den Beamten zu, keinen Führerschein zu haben. Um seine Fahrtüchtigkeit zu überprüfen, ließen die Einsatzkräfte den Beckumer einen Drogenvortest durchführen. Da dieser positiv war, folgte für den Autofahrer die Entnahme eine Blutprobe.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf