Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

19.09.2020 – 20:08

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Eine leichtverletzte Pedelec-Fahrerin ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, den 19.09.2020, in Sassenberg ereignete. Gegen 15.56 Uhr befuhr eine 72-jährige Pedelec-Fahrerin den rechten Radweg der Straße Klingenhagen in Richtung Versmold. In Höhe eines Supermarktes kam es zur Kollision mit einer 26-jährigen Fußgängerin, die einem entgegenkommenden Radfahrer ausweichen wollte. Die 72-jährige Sassenbergerin stürzte zu Boden und verletzte sich. Rettungskräfte brachten sie in ein nachgelegenes Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Aufgrund einer Baustelle wird der Fußgänger- und Radverkehr an der Unfallstelle derzeit auf ein Straßenseite umgeleitet.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf