Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

16.09.2020 – 08:42

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst. Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Warendorf (ots)

Ein 39-jähriger Sendenhorster fuhr Dienstagnachmittag (15.09.2020, 16.50 Uhr) mit seinem Auto auf der Straße Schleiten in Sendenhorst Richtung Weststraße. Parallel fuhr ein 78-jähriger Telgter mit seinem Fahrrad auf der Weststraße Richtung Schulstraße. Wegen des hohen Verkehrsaufkommens an der Einmündung Weststraße/Schleiten, tastete sich der Sendenhorster in seinem Auto langsam vor und bog anschließend ab. Hier kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw des 39-Jährigen und dem Fahrradfahrer. Der 78-Jährige kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf