Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

15.08.2020 – 02:03

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Warendorf (ots)

Ein Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten ereignete sich am Freitag, den 14.08.2020, um 17.45 Uhr, in Ahlen. Ein 23-jähriger Ahlener befuhr mit seinem Pkw die B58 in Richtung Beckum. Am Ortsausgang übersah er den Anhaltevorgang einer vor ihm fahrenden Beckumerin. Der Ahlener fuhr auf den Pkw der 27-Jährigen auf. Beide Unfallbeteiligte erlitten leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie in ein nahgelegenes Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 10000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf