Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

15.07.2020 – 11:27

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ostbevern. Auto lag auf dem Dach

Warendorf (ots)

Am Dienstag, 14.7.2020 ereignete sich gegen 12.20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 51 zwischen Ostbevern und Telgte. Ein 38-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Bundesstraße in Richtung Ostbevern. Der Dissener geriet mit seinem Pkw nach rechts auf den Grünstreifen, fuhr im weiteren Verlauf in eine Senke und prallte auf eine Feldzufahrt. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug hoch und blieb auf dem angrenzenden Acker auf dem Dach liegen. Der Autofahrer konnte sich selbstständig auf dem Pkw befreien. Rettungskräfte brachten den Leichtverletzten zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein geschätzter Sachschaden von 2.000 Euro und es kam im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf