Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

26.06.2020 – 09:05

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

Warendorf (ots)

Am Donnerstag, 25.06.2020, um 22.45 Uhr, kontrollierten Einsatzkräfte der Polizeiwache Ahlen auf der B 58 in Ahlen einen 25-jährigen Autofahrer aus Beckum. Dieser fiel den Beamten auf, als sie den Kreisverkehr Vorhelmer Straße/B 58 befuhren und der 25-Jährige schnell von der Vorhelmer Straße aus kommend mit seinem Pkw in den Kreisverkehr einfuhr. Die Beamten konnten durch eine starke Bremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw des Mannes verhindern. Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass dieser offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv, so dass die Einsatzkräfte eine Blutentnahme anordneten. Bei der weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass der 25-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und ihm schon am Mittag in Beckum nach einer Fahrt unter Drogeneinfluss eine Blutprobe entnommen worden war.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell