Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

17.04.2020 – 04:33

Polizei Warendorf

POL-WAF: Beckum. Großbrand in Lagerhalle

Warendorf (ots)

Am Freitag, 17.04.2020, um 00:45 Uhr, vernahm eine Beckumerin einen lauten Knall aus Richtung des Industriegebietes Daimlerring in Beckum. Beim Blick aus dem Fenster erkannte sie hellen Feuerschein und informierte die Polizei. Diese konnte vor Ort feststellen, dass das Dach einer Firma für Kosmetikprodukte in nahezu vollständiger Ausdehnung brannte.

Den Kräften der Feuerwehr gelang es, ein Ausbreiten der Flammen auf benachbarte Gebäude zu verhindern, die Halle selbst wurde weitgehend zerstört.

Es entstand ein Sachschaden von mindestens 500.000 Euro.

Die Feuerwehr war mit drei Löschzügen aus Beckum, Neubeckum und Vellern sowie einzelnen Fahrzeugen aus Ahlen vor Ort, insgesamt befanden sich 82 Kräfte der Feuerwehr im Einsatz. Abschließende Löscharbeiten zogen sich noch bis in die Morgenstunden.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf