PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

12.03.2020 – 12:01

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen-Vorhelm. Einbruch in Wohnhaus - Verdächtige am Morgen beobachtet

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 11.3.2020 brachen unbekannte Personen zwischen 8.05 Uhr und 17.15 Uhr in ein Wohnhaus an der Haarbachstraße in Ahlen-Vorhelm ein. Ob der oder die Täter etwas stahlen ist unbekannt.

Am Vormittag beobachtete eine Nachbarin auf dem Grundstück zwei männliche Personen, etwa 30 bis 40 Jahre alt und dunkel gekleidet. Einer der beiden hatte eine dickliche Figur und ein rundes Gesicht. Dieser Mann trug eine schwarze Jacke mit weißer Aufschrift im Rückenbereich.

Wer hat diese Personen am Vormittag in Vorhelm gesehen? Wer kann Angaben dazu machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Bei verdächtigen Beobachtungen informieren Sie bitte sofort die Polizei über den Notruf 110.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell