Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

25.02.2020 – 01:02

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ennigerloh-Westkirchen. Verkehrsunfall mit Personenschaden

Warendorf (ots)

Am Montag, 24.02.2020, um 15.15 Uhr, kam in Westkirchen, auf der L793, ein 53-jähriger Warendorfer aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Im Bereich einer Linkskurve kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit einer Mülltonne und einem Leitpfosten, querte dann wieder die Fahrbahn und überschlug sich. Im linksseitig der Fahrbahn vorhandenen Straßengraben kam der Pkw zum Stehen. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Fahrer verletzt und durch einen Rettungswagen zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 15.000,- Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell