Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

17.02.2020 – 09:56

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Aufmerksamer Zeuge meldete Trunkenheitsfahrt

Warendorf (ots)

Am Samstag, 15.2.2020 fuhr ein Autofahrer gegen 18.45 Uhr hinter einem Pkw auf der Strecke von Sendenhorst nach Ahlen. Dabei beobachtete der 23-Jährige wie der Fahrer mehrfach in den Gegenverkehr geriet und in Schlangenlinien fuhr. Einsatzkräfte hielten den gemeldeten Fahrzeugführer am Prozessionsweg in Ahlen an und ließen den 35-Jährigen einen Atemalkohltest durchführen. Aufgrund des positiven Werts von 2,18 Promille ließen die Beamten dem Ahlener eine Blutprobe entnehmen. Des Weiteren stellten sie den Führerschein des Mannes sicher.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf