Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

29.01.2020 – 15:11

Polizei Warendorf

POL-WAF: Sendenhorst. Führerschein sichergestellt

Warendorf (ots)

Den Führerschein eines 30-Jährigen stellten Polizisten nach einer Drogenfahrt am Dienstag, 28.1.2020, 23.30 Uhr in Sendenhorst, Erlenweg sicher. Den Einsatzkräften fiel der Pkw des Sendenhorsters auf der Straße Kühl auf und sie wollten es anhalten. Dazu mussten die Beamten zunächst den Streifenwagen wenden. Gleichzeitig gab der Autofahrer Gas und fuhr über mehrere Straße in die Straße Erlengrund. Dort konnten die Polizisten den 30-Jährigen kontrollieren. Aufgrund körperlicher Auffälligkeiten ergab sich der Verdacht, dass der Sendenhorster unter Drogeneinfluss stand. Das bestätigte der Drogenvortest, den der Sendenhorster durchführte. Daraufhin nahmen die Einsatzkräfte den Fahrzeugführer mit zur Blutprobenentnahme. Des Weiteren stellten sie aufgrund des gleichzeitigen Fahrens mit überhöhter Geschwindigkeit und Missachten von Vorfahrt seinen Führerschein sicher.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Warendorf
Weitere Meldungen aus Warendorf