Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Mit Holzknüppel auf Kontrahenten eingeschlagen

Warendorf (ots)

Am Donnerstag, 23.01.2020, um 16.30 Uhr, gerieten auf dem Bahnhofsvorplatz in Ahlen ein 64-jährger Mann und ein etwa 50-jähriger Mann in einen Streit. Im Verlauf der verbalen Auseinandersetzung nahm der etwa 50-Jährige einen circa 50 Zentimeter langen Holzknüppel aus seinem Fahrradkorb und schlug damit auf seinen Kontrahenten ein. Danach entfernte sich der Schläger von Örtlichkeit. Er war etwa 50 Jahre alt, hatte eine korpulente Statur und war circa 175 Zentimeter groß. Er trug kurze graue Haare und war mit einer braunen Jacke und einer schwarzen Hose bekleidet. Personen, die Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
  • 24.01.2020 – 10:11

    POL-WAF: Ahlen. Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrradfahrer

    Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 23.01.2020, um 13.28 Uhr, auf der Schlütingstraße in Ahlen ereignete, verletzte sich ein 15-jähriger Fahrradfahrer leicht. Eine 31-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Schlütingstraße aus Richtung Warendorfer Straße kommend in Fahrtrichtung Sedanstraße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem 15-jährigen Fahrradfahrer. Dieser befuhr die ...

  • 24.01.2020 – 02:18

    POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Autofahrer weicht Reh aus und verunfallt

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, den 23.01.2020, um 19.19 Uhr, ereignete sich in der Bauernschaft Gronhorst ein Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden. Ein 26-jähriger Warendorfer befuhr mit seinem Pkw einen unbenannten Wirtschaftsweg von Hoetmar in Richtung Freckenhorst. Als ein Reh die Straße querte, versuchter der Fahrer dem Tier auszuweichen. Hierbei verlor ...

  • 24.01.2020 – 01:40

    POL-WAF: Ahlen. Einbruch in Wohnung und Praxis

    Warendorf (ots) - Am Donnerstag, den 23.01.2020, zwischen 20.00 und 21.20 Uhr, drangen bislang unbekannte Einbrecher in eine Wohnung sowie eine angrenzende Praxis auf der Moltkestraße ein. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner, um die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Angaben zum Diebesgut liegen derzeit nicht vor. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich ...