Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

02.12.2019 – 11:45

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Pkw blieb auf Kreisverkehr stehen

Warendorf (ots)

Am Sonntag, 1.12.2019 bemerkte eine Zeugin gegen 18.25 Uhr einen Pkw, der auf dem Kreisverkehr der nördlichen Warendorfer Stadtstraße Abzweig Krankenhaus stand. In dem Auto saß der Fahrzeugführer, der offensichtlich alkoholisiert war. Dieser war zuvor aus Richtung B 475 gekommen und fuhr in Richtung Dr.-Rau-Allee. Die 44-Jährige näherte sich dem Pkw, öffnete die Beifahrertür und zog den Autoschlüssel ab. Diesen übergab sie Polizisten. Die nahmen den Warendorfer mit zur Blutprobe und stellten den Führerschein des 51-Jährigen sicher.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf