Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

27.11.2019 – 17:45

Polizei Warendorf

POL-WAF: Wadersloh - 1 Person bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Ein 86-jähriger Oelder fuhr am 27.11.19, gegen 13.26 Uhr auf der Baseler Straße in Wadersloh in Richtung Oelde-Sünninghausen. Nachdem er einen Traktor überholt hatte, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr zunächst einen Leitpfosten, rutschte dann mit seinem PKW in den dortigen Graben und beschädigte einen Telekommunikationsmast. Der Oelder wurde durch die Kollision in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er konnte durch die eingesetzte Feuerwehr leicht verletzt geborgen werden. Der 86-jährige konnte vor Ort entlassen werden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell