Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

13.11.2019 – 11:31

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Autoaufbrecher im Stadtgebiet unterwegs

Warendorf (ots)

In der Nacht zu Mittwoch, 13.11.2019, waren unbekannte Autoaufbrecher im Stadtgebiet von Ahlen unterwegs. Auf der Bodelschwinghstraße verschafften sich die Täter Zugang zu einem Pkw der Marke BMW und stahlen hieraus einen geringen Bargeldbetrag und ein mobiles Navigationssystem. Auf der Otto-Hue-Straße brachen die Unbekannten einen Kia Sportage auf, stahlen aus dem Pkw jedoch keine Gegenstände. Ein VW Passat und ein Kia Ceed waren auf der Volkeningstraße das Ziel der Unbekannten. Nachdem sie auch diese Pkw gewaltsam geöffnet hatten, stahlen sie aus dem Kia Ceed ein Mobiltelefon. Auf dem Südberg machten sich die Täter an einem Mercedes der E-Klasse und auf der Pommernstraße an einem BMW zu schaffen. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Ahlen, Telefon 02382/965-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf