Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

30.10.2019 – 22:06

Polizei Warendorf

POL-WAF: Everswinkel. Verkehrsunfall mit zwei Verletzen

Warendorf (ots)

Ein 22-Jähriger aus Rosendahl fuhr am Mittwoch, 30.10.2019, gegen 17.15 Uhr, mit seinem VW auf der Landstraße 793 von Everswinkel in Richtung Münster. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er kurz hinter der Kreuzung mit der Landstraße 811 in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem PKW einer entgegen kommenden 36-Jährigen aus Everswinkel zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt, Rettungskräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Unfallstelle musste für die Dauer von etwa 1,5 Stunden für den Verkehr gesperrt werden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf