Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

08.10.2019 – 08:18

Polizei Warendorf

POL-WAF: Oelde. Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Warendorf (ots)

Am Montag, 7.10.19 kam es gegen 14.10 Uhr in Oelde auf der Keitlinghauser Straße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Eine 29-jährige Beckumerin kam von der BAB 2 und beabsichtigte mit ihrem PKW nach links auf die Keitlinghauser Straße in Richtung Oelde abzubiegen. Dabei stieß sie mit dem Fahrzeug einer 81-Jährigen zusammen, die die Landstraße in Richtung Sünninghausen befuhr. Die Wadersloherin und ihr 79-jähriger Beifahrer wurden hierbei verletzt. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die 29-jährige wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und kümmerte sich selbstständig um ihre ärztlich Behandlung. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf