Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Warendorf

22.09.2019 – 18:50

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Vier Verletzte nach Zusammenstoß zweier Pkw

Warendorf (ots)

Am Sonntag, 22.09.2019, um 16.31 Uhr, ereignete sich in Ahlen an der Einmündung Schlütingstraße/Parkstraße ein Verkehrsunfall. Eine 79jährige Ahlenerin befuhr mit ihrem Pkw die Schlütingstraße und beabsichtigte auf die Parkstraße abzubiegen. Auf der Parkstraße war zur gleichen Zeit ein 20jähriger Ahlener mit seinem Pkw in Richtung Norden unterwegs. Im Einmündungsbereich der beiden Straßen kam es zur Kollision der beiden Pkw, wobei die beiden Fahrzeugführer und jeweils ein Mitfahrer in den Fahrzeugen verletzt wurden. Es handelte sich hierbei um eine 85jährige Frau und einen 20jährigen Mann, beide ebenfalls aus Ahlen. Alle vier verletzten Personen wurden mittels Rettungswagen zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Es entstandt ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 12.000,- Euro. Die Parkstraße war für etwa eine Stunde gesperrt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf